Herbrechtingen Pedelec und Fahrrad stoßen zusammen

Herbrechtingen / Polizei 05.06.2018
Verletzungen trugen zwei Radfahrer nach einem Unfall am Montag in Herbrechtingen davon. Wie es dazu kam, wird nun ermittelt.

Kurz nach 13 Uhr fuhr ein 15-Jähriger auf dem Radweg von Giengen nach Herbrechtingen. Ihm kam eine 45-Jährige auf ihrem Pedelec entgegen. In der Nähe der Bahnunterführung stießen die Radfahrer zusammen.

Der Jugendliche verletzte sich leicht, die Frau schwer. Sie kam mit einem Krankenwagen in eine Klinik. Wie es zu dem Unfall kam, weiß die Polizei noch nicht.

Deshalb haben die Beamten vom Polizeirevier Giengen (07322/96530) die Ermittlungen aufgenommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel