Neresheim Auto überschlägt sich - Alkohol war im Spiel

Neresheim / pol 05.08.2018
Am Samstagmittag überschlug sich ein Kleintransporter zwischen Stetten und Elchingen. Ein Mann wurde verletzt.

Am Samstag gegen 13:15 Uhr befuhr ein 60 Jahre alter Mann mit seinem VW Caddy die L 1084 zwischen Neresheim und Elchingen.

Auf Höhe der Abfahrt nach Stetten kommt er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er sein Auto wieder auf die Straße zurück lenken will, kommt er ins Schleudern und danach nach links von der Fahrbahn ab.

Hierbei überschlägt sich das Auto und bleibt anschließen auf der Seite liegen. Der Mann hat jedoch noch Glück im Unglück und wird nur leicht verletzt.

An seinem Auto entsteht Sachschaden in Höhe von 6000 Euro. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel