Aalen Nach Einbrüchen - Polizei fahndet nach drei Männern

© Foto: Polizei
Aalen / Polizei 14.09.2018
Nach Einbrüchen in eine Tankstelle und in einen Getränkemarkt sucht die Polizei drei Tatverdächtige.

In der Nacht zum 1. und 14. März wurde in der Fackelbrückenstraße in Aalen in einen Getränkemarkt und in der Gartenstraße in eine Tankstelle eingebrochen.

Die Diebe erbeuteten damals Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. Kriminalpolizeilichen Ermittlungen zufolge ist davon auszugehen, dass die beiden Einbrüche von denselben Tätern verübt wurden.

Die Diebe hatten vor der Tatbegehung offenbar die Tatobjekte ausbaldowert und dabei betreten. Hierbei sowie bei der Tatbegehung konnten Bilder von drei unbekannten Tatverdächtigen erlangt werden.

Besondere Merkmale

Die männlichen Täter können wie folgt beschrieben werden:

Täter 1: Ca. 180 cm groß, braune glatte Haare, Seitenscheitel über dem linken Ohr, 20 bis 30 Jahre alt, schlank, ovales Gesicht, („Hakennase“), osteuropäisches Aussehen.

© Foto: Polizei

Täter 2: (gemusterter Schal): Ca. 175 cm groß, schlank, 20 – 30 Jahre alt, osteuropäisches Aussehen.

© Foto: Polizei

Täter 3: (mehrfarbige Mütze): Ca. 170 cm groß, schlank, 20-30 Jahre alt, Oberlippenbart, osteuropäisches Aussehen.

© Foto: Polizei

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Aalen unter Tel. 07361/5800 entgegen.

Einbruch in Getränkemarkt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stiegen Unbekannte über ein Fenster in den Verkaufsraum eines Getränkemarktes in der Fackelbrückenstraße ein, nachdem sie das davor angebrachte Fenstergitter aufgebogen hatten.

Im Kassenbereich entwendeten sie ca. 100 bis 120 Stangen Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro. Der angerichtete Schaden an Fenster und Fenstergitter beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

© Foto: Polizei

Einbruch in Tankstelle

In ein Tankstellengebäude in der Gartenstraße drangen Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein.

Nachdem ein Einbruchs-Schutzgitter von der Wand gehebelt worden war, drangen sie über ein aufgebrochenes Fenster auf der Gebäuderückseite in einen Büroraum ein und entwendeten aus einem unverschlossenen Regal sowie einer Schublade größere Mengen Zigaretten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel