Niederstotzingen / pol In Oberstotzingen ist ein PKW auf die falsche Fahrbahn geraten, ein entgegenkommender Motorradfahrer musste ausweichen und hat sich leicht verletzt. Der PKW-Lenker floh.

Ein 16-Jähriger erlitt nach einem Unfall am Mittwoch bei Oberstotzingen leichte Verletzungen. Der Jugendliche fuhr mit seinem Motorrad von Oberstotzingen nach Asselfingen, als ihm laut eigener Aussage ein im Bereich einer S-Kurve ein Pkw entgegengekam. Das silberne Auto sei auf seine Spur geraten, woraufhin er mit seinem Zweirad nach rechts auswich. Dabei streifte er einen Leitpfosten und zog sich leichte Verletzungen zu.

Der junge Mann konnte seine Fahrt fortsetzten. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Die Polizei (Tel. 0731/1880) hat die Suche nach dem Unbekannten aufgenommen.