Dischingen Leicht verletzt nach Überschlag bei Eglingen

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Archiv
Polizei 13.12.2017
Überschlagen hat sich ein Pkw am Mittwochmorgen bei Eglingen. Eine 19-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Mittwoch gegen 7 Uhr fuhr der Pkw von Amerdingen nach Eglingen. Auf der glatten Straße schleuderte der Suzuki in einen Straßengraben.

Dort überschlug er sich und blieb auf der Seite liegen. Die Fahrerin befreite sich selbst. Sie verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Rettungskräfte brachten die 19-Jährige in ein Krankenhaus. Ihr Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg es.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 7.000 Euro.