Bildergalerie Kellerbrand in der Mörikestraße

Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Am Mittwochvormittag geriet in einem Keller in einem Wohnhaus an der Mörikestraße ein Trockner in Brand. Sieben Personen wurden verletzt, zwei Haustiere aus verschlossenen Wohnungen befreit.
© Foto: Dennis Straub
Heidenheim / 01. Mai 2019, 14:00 Uhr
Einsatz

Sieben Personen durch Rauch bei Kellerbrand verletzt

In der Mörikestraße in Heidenheim brach am Mittwochvormittag ein Feuer in einem Keller aus. Ursache war ein Trockner.