Oberkochen In geparktes Fahrzeug gerutscht

Oberkochen / Polizei 10.01.2019
Durch Schneeglätte rutschte ein Opelfahrer am Mittwochabend in ein geparktes Fahrzeug.

Am Mittwochabend geriet ein 42-jähriger Opel-Lenker bei Schneeglätte leicht ins Schleudern, als er gegen 20 Uhr von der Goethestraße in die Lenzhalde abbiegen wollte.

Dabei kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw. Er entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, hinterließ aber seine Personalien an dem Pkw. 5500 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel