Nattheim In der Kurve zu weit links

Nattheim / Polizei 31.07.2018
Ein 87-jähriger Autofahrer ist am Montag bei Nattheim auf die Gegenfahrbahn geraten. Ein Unfall war die Folge.

Der 87-Jährige fuhr von Nattheim Richtung Fleinheim. Gegen 11.30 Uhr kam er in einer Rechtskurve kurz vor Fleinheim zu weit nach links. Sein VW prallte gegen einen entgegenkommenden Citroen. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

Der 87-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin, sowie der 51-jährige Citroen-Fahrer trugen leichte Verletzungen davon. Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt je Auto etwa 7500 Euro.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel