Bildergalerie Auf der Brenz: Verletzter Schwan lässt sich nicht fangen

Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Ein verletzter Schwan, der sich nicht einfangen ließ, beschäftigte die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Team der Wildvogelpflegestation aus Westhausen.
© Foto: Michael Salwik
Herbrechtingen / 10. April 2019, 16:31 Uhr
Einsatz

Verletzter Schwan lässt sich nicht fangen

Mehrere Stunden war die Feuerwehr Herbrechtingen am Mittwoch an der Brenz im Einsatz, um einen verletzten Schwan zu fangen.