Gerstetten Einbrecher scheitert an Tür

Gerstetten / Polizei 26.06.2018
Ein Einbrecher in Gerstetten schaffte es am Samstag nicht, eine Kellertür aufzuhebeln. Die Polizei ermittelt.

In der Nacht auf Sonntag hebelte jemand mit einem Schraubenzieher an einer Kellertüre in der Falkensteinstraße.

Der Einbrecher bekam die Tür jedoch nicht auf. Deswegen zog er ohne Beute davon. Anwohner hörten um 22.30 Uhr Stimmen. Die Polizei in Gerstetten (07323 920065) ermittelt und sicherte Spuren.

An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel