Einbruch Dieb sucht Beute im Auto

Polizei 14.10.2016
Auf einem Wanderparkplatz bei Heidenheim schlug ein Unbekannter am Donnerstag die Scheibe eines Autos ein. Gelohnt hat sich diese Tat für den Dieb nicht.

Am Donnerstag gegen 13 Uhr parkte die Besitzerin eines VW ihren Wagen auf einem Wanderparkplatz in der Zanger Straße in Heidenheim. Kurz vor 15 Uhr kam sie zurück. Da bemerkte sie, dass ein Fenster des Wagens kaputt war.

Auf dem Rücksitz des Wagens war eine Tasche, die ein Autoknacker offenbar durchsucht hatte. Da er nicht fand, wonach er suchte, flüchtete der Dieb ohne Beute. Nach ihm sucht nun die Polizei in Heidenheim (Tel. 07321/3220). Sie hat am Tatort Spuren gesichert.

Themen in diesem Artikel