Giengen Dieb flüchtet mit Bargeld

Giengen / Polizei 20.07.2018
In der Nacht zum Freitag brach ein Unbekannter in ein Gebäude an der Bahnhofstraße ein.

Gegen 4 Uhr morgens wurde der Alarm an der Gaststätte ausgelöst. Als die Polizei eintraf, stellte sie fest, dass der Unbekannte eine Tür aufgebrochen hatte und in das Gebäude eingestiegen war.

Dort hatte er Schränke und Schubladen durchwühlt, bevor er mit Bargeld flüchtete.

Der Einbrecher hinterließ Spuren, denen das Polizeirevier Giengen nun nachgeht. Die Polizei bittet unter Tel. 07322.06530 um Hinweise.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel