Sontheim/Brenz Dieb begnügt sich mit einem einzigen Bier

Symbolbild
Symbolbild © Foto: adobe.stock.de/Chris Brignell
Sontheim/Brenz / Polizei 21.01.2019
Von Samstag auf Sonntag verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zum Brenzer Schloss.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Unbekannte die Tür zu einem Veranstaltungsraum eingetreten hat.

In dem Raum soll der Einbrecher sich mit einer Flasche Bier begnügt haben. Weitere Getränke und Speisen ließ er scheinbar unberührt. Die Polizei in Giengen (Tel. 07322.96530) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel