Giengen Brand im Stromhäuschen führt zu Stromausfall

Die Feuerwehr Giengen ist im Einsatz. Symbolfoto.
Die Feuerwehr Giengen ist im Einsatz. Symbolfoto. © Foto: Marc Hosinner
Giengen / Joelle Reimer 23.01.2018
Wegen eines Brandes in einer Trafostation in der Schlachthofstraße im Giengener Ried am Montag um kurz vor 18 Uhr kam es in der Folge auch zu einem Stromausfall in der Südstadt.

Die Feuerwehr, Rettungskräfte und die ENBW waren vor Ort, die Ursache des Brandes war jedoch zunächst noch unklar.

Von dem Stromausfall war auch das Industriegebiet am Autobahnzubringer der A7 betroffen, hier funktionierten deshalb auch die Kassen der Tankstelle und des McDonalds nicht mehr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel