Hermaringen Betrunkener stürzt vom Fahrrad

Hermaringen / Polizei 26.06.2018
Autofahrer haben am frühen Sonntagmorgen einen Mann gefunden, der blutüberströmt auf der Fahrbahn lag.

Sie verständigten den Rettungsdienst, der den Schwerverletzten ins Klinikum brachte.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war der 24-Jährige in der Kronenstraße ohne Fremdbeteiligung vom Fahrrad gestürzt.

Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel