Steinheim Betrunkener Mann fährt gegen Baum

Steinheim / Polizei 05.11.2018
Am Sonntag endete eine Autofahrt bei Steinheim im Wald. Der Fahrer verletzte sich leicht.

Ein 39-Jähriger war am Sonntag gegen 20 Uhr von Steinheim in Richtung Zang unterwegs. Am Ende einer Linkskurve kam er von der Straße ab.

Sein Mercedes beschädigte zwei Leitpfosten und eine Streugutkiste, bevor die Fahrt an einem Baum endete.

Die hinzugezogene Polizei roch bei dem Mann Alkohol. Ein Test bestätigte über 1 Promille. Der Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus.

Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Den Schaden am nicht mehr fahrbereiten Auto schätzt die Polizei auf etwa 18.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel