Sontheim Betrunkene in Schlangenlinie unterwegs

Sontheim / 29.07.2016
Erst in Schlangenlinien auf der Landstraße unterwegs, dann Unfallflucht begannen. Eine 40-Jährige war am Donnerstagnacht betrunken mit ihrem Golf gefahren.
Zwischen Hermaringen und Sontheim wurde am Donnerstagabend gegen 22.15 Uhr einen in Schlangenlinien fahrender Golf gemeldet. Kurz darauf wurde eine Unfallflucht in Bergenweiler in der Ölbergstraße gemeldet, bei der ein Schaden von 2.000 Euro entstanden war. Im Laufe der Ermittlungen konnte eine 40-jährige Frau ermittelt werden, die betrunken mit Ihrem Golf unterwegs war. Der Golf hatte frische Unfallspuren. Die 40-Jährige musste mit zur Blutprobe.