Gerstetten Bei Einbruch Terrassentür eingeschlagen

Gerstetten / Polizei 23.07.2018
Auf Beutesuche gingen Unbekannte Samstag oder Sonntag in Gerstetten. Dabei wurde eine Terrassentür aufgeschlagen.

Zwischen 13.30 und 1.30 Uhr waren die Täter in der Beethovenstraße. An einem Gebäude versuchten sie die Terrassentür aufzubrechen. Sie setzten mehrmals an. Trotzdem gelang es ihnen nicht. Also schlugen sie die Scheibe ein und öffneten diese Tür.

Durch die Öffnung gingen die Einbrecher ins Innerer. Dort suchten sie nach Brauchbarem. Dabei durchwühlten sie in sämtlichen Zimmern Schränke und Schubläden. Mit Schmuck und Geld flohen die Unbekannten.

Ihre Spuren ließen die Täter am Tatort zurück. Spezialisten der Polizei haben sie gesichert. Sie geben dem Ermittlern vom Polizeirevier Giengen (07322/96530) erste Hinweise auf die Unbekannten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel