Sontheim/Brenz Drei Verletzte bei Überschlag auf der B492 bei Sontheim/Brenz

Sontheim/Brenz / ape 06.06.2018
Nach einem schweren Verkehrsunfall war die B492 auf der Strecke zwischen Obermedlingen und Sontheim/Brenz voll gesperrt. Ein Auto hatte sich überschlagen.

Kurz vor 17.30 Uhr am Mittwoch hatte sich ein Auto in einer langgezogenen Kurve auf der Strecke zwischen Obermedlingen und Sontheim/Brenz überschlagen. Drei Menschen wurden dabei verletzt.

Ersten Erkenntnissen der Feuerwehr zufolge war das mit drei Personen besetzte Fahrzeug aus Obermedlingen kommend von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und ist dann auf den Rädern auf einem Feldweg neben der Straße zum Stehen gekommen.

Zwei der drei verunglückten Personen konnten das Wrack selbstständig verlassen, eine Person war im Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden.

Gegen 18.30 Uhr war die Strecke wieder einspurig befahrbar, Spezialisten der Polizei sicherten derweil Spuren, um die genaue Unfallursache zu ermitteln.

Die drei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel