Heidenheim Autos stoßen frontal zusammen

Heidenheim / Polizei 04.07.2018
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Schlosshaustraße am Dienstag wurden beide Fahrer schwer verletzt.

Gegen 12.45 Uhr geriet aus Richtung Katzental kommender 66-Jähriger mit seinem Audi auf die Gegenfahrbahn.

Das Fahrzeug prallte frontal mit dem entgegenkommenden Renault einer 53-Jährigen zusammen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab.

An den Autos entstand Totalschaden. Warum der Audi auf die Gegenfahrbahn kam, ist laut Polizei noch unklar.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel