Steinheim B 466: 20-jährige Autofahrerin rammt Baum

Steinheim / mb/cat 09.09.2018
Zwischen Söhnstetten und Heidenheim kam es am Sonntagmorgen zu einem schweren Unfall.

Eine 20 Jahre alte Autofahrerin war am Sonntagmorgen um kurz nach 10 Uhr auf der B 466 zwischen Söhnstetten und Heidenheim unterwegs. kam sie kurz vor der Abzweigung nach Heuchstetten zunächst nach rechts auf den Grünstreifen.

Die Frau steuerte dagegen und kam dann in Folge nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte sie gegen einen Baum. Die Fahrerin konnte noch selber das Auto verlassen, wurde aber schwer verletzt in eine Klinik gefahren.

Am Opel entstand ein Totalschaden. Die Strecke war für die Dauer des Einsatzes halbseitig gesperrt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel