Burghagel Auffahrunfall durch Unachtsamkeit

Burghagel / Polizei 06.09.2018
Bei Burghagel ereignete sich am Mittwoch ein Unfall mit einer Leichtverletzten.

Gegen 14.10 Uhr wollte der Fahrer eines Opels am Mittwoch von der Landshauser Straße auf die Staatsstraße 1082 bei Burghagel abbiegen. Dabei übersah er eine herannahende 25-jährige VW-Fahrerin, die nicht mehr rechtzeitig abbremsen konnte und auf das Heck des Opels auffuhr.

Durch den Aufprall wurde die 25-Jährige leicht verletzt, benötigte aber keine ärztliche Hilfe vor Ort. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel