Verkehr Aggressiver Traktorfahrer fährt Mann an

22.09.2015
Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei gegen einen 47-jährigen Traktorfahrer. Der Mann soll die Vorfahrt missachtet und einen 49-Jährigen angefahren haben.

Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr nach Angaben der Polizei am Montag aus Richtung Hohenmemmingen auf der Hauptstraße ortsauswärts, als plötzlich aus einem Acker ein Traktor auf die Fahrbahn des Pkw-Lenkers steuerte. Der Autofahrer musste deshalb mit seinem Wagen eine Vollbremsung hinlegen. Als er daraufhin den Schlepperfahrer ansprechen wollte, stieg dieser aber gar nicht von seinem Gefährt ab.

Stattdessen gab der 47-Jährige Gas und fuhr den Autofahrer an, Dieser wurde dadurch leicht verletzt. Die Polizei Giengen, Tel. 07322.96530, ermittelt nun gegen den 47-Jährigen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.