Unfall 75-Jährige bei Zusammenstoß verletzt

Heidenheim / 12.01.2015
Eine Verletzte und 10.000 Euro Schaden - das ist die Bilanz eines Zusammenstoßes, der sich am Montag an einer Tankstelle in der Gienmgener Straße ereignet hat.
Eine 38-jährige Autofahrerin wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall in der Giengener Straße verletzt. Gegen 13.30 Uhr war ein 75-Jähriger mit seinem Pkw  vom Gelände einer Tankstelle in die Straße eingebogen und hatte das herannahende Auto übersehen. Die 38-Jährige kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum, der 75-Jährige blieb unverletzt. Der Gesamtschaden an den beiden Unfallfahrzeugen wird von der Polizei auf rund 10 000 Euro geschätzt.