Gruol Zweimal Totalschaden nach Vorfahrtfehler

Wegen eines Fahrfehler kam es in Gruol zu zwei Totalschäden.
Wegen eines Fahrfehler kam es in Gruol zu zwei Totalschäden. © Foto: Symbolfoto
Gruol / SWP 05.10.2018

An der Einmündung der Schweizerlandstraße in die Stunzachstraße sind am Mittwochnachmittag nach einer Vorfahrtsverletzung zwei Autos zusammengestoßen. Kurz vor 17 Uhr fuhr ein 79-jähriger Autofahrer mit seinem Opel von der Schweizerlandstraße in die Stunzachstraße ein. Er missachtete die Vorfahrt eines von rechts kommenden Seat und stieß mit ihm zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, den die Polizei auf insgesamt zirka 15 000 Euro beziffert. Wegen der erheblichen Schäden mussten die Autos abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel