Haigerloch Zwei Rempler, zwei Fluchten

SWP 21.08.2015

In Haigerloch wurden in den vergangenen Tagen zwei Unfallfluchten gemeldet: Im Zeitraum von Sonntag bis Dienstag hat ein Autofahrer in der Spitalgasse, bei Haus Nummer 7, im Vorbeifahren ein Wohnmobil gestreift. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, der immerhin bei 1000 Euro liegt, fuhr der Verursacher weiter. Bereits am vergangenen Freitag, gegen 16.30 Uhr, prallte der bisher unbekannte Fahrer eines silbernen Opel Meriva A auf dem Wohnmobilstellplatz beim Feuerwehrmagazin rückwärts gegen ein Verkehrszeichen. Der Befestigungspfosten wurde beschädigt - Kosten: zirka 100 Euro. Die Polizei Haigerloch bittet in beiden Fälle um Hinweise: Telefon: 07474 95008-0.