Einem aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei dem Versuch eines Einbruchs blieb.
Gegen 23.45 Uhr beobachtet der Nachbar im Birkenweg im Haigerlocher Stadtteil Stetten einen Mann, der an der Haustüre des Nebengebäudes am Werke war. Der Nachsprach sprach den fremden Mann an, dieser flüchtete.

Mutmaßlicher Täter flüchtet in die Nacht

Worauf der Nachbar im Nebenhaus anrief, dessen Bewohner verständigten dann die Polizei.
Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Beamten keine verdächtigen Personen mehr antreffen. Der Täter war definitiv nicht im dem Wohnhaus.
Der unbekannte Mann wird  wie folgt beschrieben: zirka 1,80 Meter groß, schlanke Statur, bekleidet war er mit einer dunklen Hose und einem dunkelgrauen Kapuzenpullover.

Das könnte auch interessieren:

Hechingen/Bodelshausen