In der Zeit zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, haben unbekannte Täter mit schwarzer Farbe zwei Hakenkreuze und einen Penis auf einen landwirtschaftlichen Weg, in Verlängerung der Straße „Sonnenbühl“, in Gauselfingen gesprüht.

Der Polizeiposten Burladingen, Telefonnummer 07475/9500-10, hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und nimmt Hinweise entgegen.

Das könnte dich auch interessieren:

Helene Fischer beim Trigema-Betriebsjubiläum in Burladingen Das „unmoralische Angebot“ der Schlager-Ikone

Burladingen