Bei einem Verkehrsunfall auf der Zufahrt zum Parkplatz hinter der Sparkasse sind am Dienstagmittag ein Mercedes und ein Renault zusammengestoßen. Es entstand ein hoher Schaden, berichtet die Polizei.

Die beiden Autos kamen sich kurz nach Mittag auf der Zufahrt zu dem Parkplatz entgegen, so die Polizei weiter. Weder der Mercedesfahrer noch die Frau am Steuer des Renaults hielten sich ans Rechtsfahrgebot, was letztendlich zu der Kollision führte. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden in Höhe von zirka 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Das könnte dich auch interessieren: