Gegen 15.40 Uhr wollte ein 91-jähriger Fahrer eines Opel Meriva von der Ermelesstraße nach links in die Neue Rottenburger Straße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts stadtauswärts fahrenden 63-jährigen VW Touran-Fahrers. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, beim Opel wurde der Seitenairbag ausgelöst.

Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Beide Fahrer wurden durch den Aufprall verletzt und mussten mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von gesamt 10 000 Euro.