Ein zehnjähriger Junge wurde am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr in der Raidenstraße in Albstadt von einem VW Golf erfasst.

Bub wurde vom VW aufgeladen

Der Junge wollte zu seiner Mutter auf der gegenüberliegenden Straßenseite rennen und achtete deshalb nicht auf den herannahenden Pkw eines 63-Jährigen. Der Zehnjährige wurde aufgeladen und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Er hatte jedoch Glück im Unglück und zog sich nur leichte Verletzungen zu.

Auch interessant:

Albstadt-Margrethausen