Eine 24-jährige Quad-Lenkerin war mit ihrem 27 Jahre alten Mitfahrer am Sonntag gegen 12.30 Uhr auf dem befestigten Waldweg von Engstlatt in Richtung Streichen unterwegs. Dabei kam sie aus noch unbekannter Ursache nach links vom Weg ab. Dort kippte das Quad zur Seite und prallte anschließend gegen einen Baum.

Beide Fahrer müssen in die Klinik

Nach notärztlicher Erstversorgung wurde die 24-Jährige mit einem Rettungshubschrauber, ihr 27 Jahre alter Mitfahrer mittels Rettungswagen in eine Klinik gebracht.
Das Quad, an dem ein Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro entstandenen war, musste abgeschleppt werden.