Im Joseph-Wilhelm-Weg ist am Freitag, gegen 17.10 Uhr, ein 66-jähriger Fahrradfahrer, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, alleinbeteiligt zu Sturz gekommen. Er wurde hierbei leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden an dem Fahrrad kann bislang noch nicht beziffert werden.