Zu Verkehrsbehinderungen hat ein Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der B 27 kurz nach Bad Sebastiansweiler geführt. Ein 22-Jähriger war mit seinem 1er BMW in Richtung Hechingen unterwegs, als der Verkehr vor ihm ins Stocken geriet. Mit großer Wucht kracht er dem Opel Insignia eines 39-Jährigen ins Heck. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt, der Opel-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 18 000 Euro.

Auch interessant: