Im Biergarten einer Hechinger Gaststätte ist am Montagnachmittag eine 14-jährige Jugendliche von einem unbekannten Mann in unsittlicher Weise belästigt worden.

Mann wurde zudringlich und wollte geküsst werden

Gegen 17 Uhr gesellten sich zwei nicht mehr nüchterne Männer zu dem im Außenbereich der Gaststätte sitzenden Mädchen. Einer der beiden wurde zudringlich, sprach die 14-Jährige lüstern an und wollte geküsst werden. Der Mann war 35-40 Jahre alt, zirka 175 cm groß, bekleidet mit einer Bluejeans und einem T-Shirt. Sein Begleiter war etwa gleich alt, etwas größer und hatte hoch toupiertes Haar mit kurz rasierten Seiten.

Die Polizei ermittelt wegen des sexuell motivierten Übergriffs und sucht nach Zeugen. Wer Hinweise zum Täter geben kann wird gebeten, sich zu melden.

Das könnte dich auch interessieren:

Sommerschule am Gymnasium Hechingen Sommerschüler und HZ gehen gleich in die Vollen

Hechingen

Jungingen