Den derzeitigen Ermittlungen zufolge wollte der neunjährige Bub am Donnerstag gegen 8.40 Uhr zu Fuß die Niederhofenstraße in Dußlingen von der Kirchstraße herkommend überqueren.

Kleinwagen schleudert Kind zu Boden

Dabei wurde das Kind von einem von links heranfahrenden weißen Kleinwagen erfasst und zu Boden geschleudert.
Ohne sich um den schwerverletzten Jungen zu kümmern, fuhr das Fahrzeug in Richtung Schule weiter.

Polizei sucht nach Hinweisen

Ein Rettungswagen brachte den Neunjährigen nachfolgend ins Krankenhaus. Die Verkehrspolizei sucht nach Zeugen des Unfalls und bittet um Hinweise zu dem Unfallverursacher, zu dem bislang keine näheren Erkenntnisse vorliegen.
Kontakt zur Verkehrspolizei Tübingen unter Telefon 07071/972-8660.