Mit schweren Verletzungen ist der Fahrer eines Mountainbikes am Freitagabend vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht worden.

Radfahrer gerät in den Wassergraben

Der Radfahrer befuhr kurz nach 19 Uhr einen landwirtschaftlichen Weg unterhalb des Martinsberges in Hechingen und wollte seitlich eine Schranke passieren.
Wegen eines Fahrfehlers geriet der 49-jährige Fahrer hierbei mit dem Vorderrad in einen zugewachsenen Wassergraben und stürzte zu Boden.