Der Lieferwagen war dort Zollbeamten  aufgefallen, welche die Polizei informierten, als sie den mit Schimmel befallenen und mit Exkrementen verunreinigten Laderaum sahen, in dem 21 Hunde und drei Katzen ausharren mussten. Zur Beurteilung des Zustandes der Tiere und des Transports wurde sofort das ...