Fahndung Fahrerflucht bei den Oldtimern

Hechingen / HZ 23.12.2016

Beim Rangieren aus einer Parklücke ist auf dem Parkdeck des Oldtimermuseums an der Staig ein Unbekannter gegen einen Kleinbus gefahren – und hat sich dann davongemacht. Die Fahrerflucht ereignete sich am Mittwoch zwischen 9 und 15 Uhr. An dem VW-Crafter entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro. Beim Täterfahrzeug dürfte es sich den Spuren nach um ein rotes Auto gehandelt haben. Das Polizeirevier Hechingen ermittelt wegen Unfallflucht.