Rangendingen Einbrecher nehmen Safe mit

 Einbrecher,
Sicherheit
epr/Bublitz
Einbrecher, Sicherheit epr/Bublitz © Foto: 6814585
Rangendingen / swp 13.07.2018
Einen ganzen Safe haben Einbrecher in Rangendingen mitgehen lassen.

Die Zeiten, in denen Einbrecher einen Safe an Ort und Stelle aufgebrochen haben, sind allem Anschein nach endgültig vorbei: Man packt gleich alles ein. Zeugen sucht die Polizei nach einem Einbruch in eine Rangendinger Autowerkstatt, wo der Tresor gestohlen worden ist.

In der Nacht zum Dienstag, in der Zeit zwischen Mitternacht und 1 Uhr, sind Unbekannte gewaltsam in eine Autowerkstatt in der Dr.-Alexander-Grupp-Straße eingedrungen und haben den Safe gestohlen.

Die Täter hatten ein Fenster an der Gebäuderückseite aufgehebelt und stiegen dann in die Räume ein. In einem Aufenthaltsraum wuchteten sie den Tresor aus den Halterungen und nahmen ihn mit. In dem Safe befand sich auch Bargeld. An dem aufgebrochenen Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 700 Euro.

Das Polizeirevier Hechingen ermittelt wegen des Einbruchs und hofft auf Hinweise. Wer in der Stunde nach Mitternacht rund um die Werkstatt verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, der wird gebeten, die Polizei darüber zu informieren unter der Telefonnummer 07471/9880-0.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel