Owingen Eimer führt auf B 463 bei Owingen zu Unfall

Mit einem fliegenden schwarzen Eimer kollidierte ein Autofahrer auf der B 463.
Mit einem fliegenden schwarzen Eimer kollidierte ein Autofahrer auf der B 463. © Foto: Symbolfoto
Owingen / SWP 08.02.2019
Auf der B 463 bei Owingen führte ein fliegender Eimer zu einem Unfall.

Am Donnerstag gegen 18 Uhr ist es auf der Bundesstraße 463 zwischen Owingen und Abfahrt Ostdorf zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Ein Kleintransporter hatte von seiner Ladefläche einen schwarzen Plastikeimer verloren, der auf die Straße fiel. Ein entgegenkommender Ford-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem „Flugobjekt“.

Dabei entstand ein Schaden von zirka 500 Euro. Der Eimer selbst landete im Grünstreifen.

Zeugenhinweise zu dieser Unfallflucht nimmt an das Polizeirevier Hechingen unter der Telefonnummer 07471/98800 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel