Owingen Diebe stehlen 142 Säcke Streusalz

Streusalz – abgepackt in Säcken – im Wert von 710 Euro haben Diebe aus einer Firma in Owingen mitgehen lassen.
Streusalz – abgepackt in Säcken – im Wert von 710 Euro haben Diebe aus einer Firma in Owingen mitgehen lassen. © Foto: Archiv/Symbol
Owingen / PZ 06.03.2018
Bislang unbekannte Täter haben aus einer Firma im Owinger Gewerbegebiet Streusalz im Wert von 710 Euro gestohlen.

Vor Dieben ist scheinbar gar nichts mehr sicher, nicht einmal Streusalz: Über das Wochenende haben unbekannte Täter aus einer Firma in der Hauptstraße in Owingen – im Gewerbegebiet am Ortsausgang in Richtung Stetten – sage und schreibe 142 Säcke Streusalz à 25 Kilo im Gesamtwert von 710 Euro gestohlen.

Die Täter öffneten die Zufahrt zur Firma und luden die Säcke, die auf Paletten gestapelt waren, um. Um sie abzutransportieren war laut Polizei wohl ein größeres Fahrzeug oder ein entsprechender Anhänger notwendig.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel