Zum Brand eines Pizzaofens sind die Rettungskräfte am Sonntagabend, den 22.03.21, in den Schlesierweg ausgerückt.

Pizzaofen in Flammen

Gegen 21 Uhr bemerkten Bewohner, dass der im Freien stehende Ofen in Flammen stand und verständigten die Rettungsleitstelle. Die sofort ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Ein 66-Jähriger, der bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher die Flammen bekämpft und so ein Ausbreiten des Feuers verhindert hatte, wurde vor Ort vom Rettungsdienst untersucht und mit Verdacht einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.