Die Buchhandlung am Hechinger Obertorplatz ist in der Nacht zum Freitag ins Visier eines Einbrechers geraten. Der Unbekannte verschaffte sich zwischen Donnerstag, 18.30 Uhr, und Freitag, 8.15 Uhr, Zutritt zu den Ladenräumen und durchsuchte sie nach möglicher Beute. Mit Bargeld machte sich der Täter schließlich aus dem Staub.
Das Polizeirevier Hechingen hat mit Unterstützung von Spurensicherungsexperten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.