Rangendingen Am Stausee gewütet

Am Rangendinger Stausee kam es zu erheblichen Sachbeschädigungen am Sanitärhäuschen.
Am Rangendinger Stausee kam es zu erheblichen Sachbeschädigungen am Sanitärhäuschen. © Foto: Archiv
Rangendingen / swp 14.06.2018
Unbekannte haben das Sanitärhäusle beim Rangendinger Stausee heimgesucht.

Das ist mehr als ärgerlich: Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte das Sanitärgebäude am Rangendinger Stausee beschädigt. Zwischen Freitag und Sonntag rissen die Täter den am Gebäude angebrachten Mülleimer ab und zertrümmerten die Tür zur Dusche. In der Herrentoilette zerschmetterten sie eine Wodkaflasche. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von zirka 400 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel