Der 24-jährige Fahrer eines Motorrads war ersten Informationen zufolge beim Abbiegen mit dem Auto eines 20-Jährigen kollidiert. Der Streckenabschnitt ist aktuell voll gesperrt.
Nach einem Unfall kurz vor 13 Uhr war die L442 zwischen Roßwangen und Dotternhausen bis zirka 16 Uhr voll gesperrt, da zuvor noch ein Sachverständiger vor Ort kommt, um den Unfallhergang zu klären.

Verkehr wird umgeleitet

Die Polizei leitet den Verkehr an der Kreuzung an der B27 von Balingen und Dotternhausen kommend sowie an der Rottweiler Straße von Weilstetten kommend um.
Ersten Informationen zufolge wollte ein 24-jähriger Motorradfahrer von Dotternhausen kommend abbiegen. Sein Motorrad kollidierte dabei mit dem Auto eines 20-Jährigen, der aus Richtung Weilstetten kam.

Hubschrauber bringt Mann in Klinik

Rettungskräfte brachten den schwerverletzten Motorradfahrer mit dem Hubschrauber in die Klinik nach Tübingen. Der leichtverletzte Autofahrer kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Balingen.
Näheres zum Unfallhergang ist noch unbekannt.