Burladingen 70-Jähriger stößt Kind vom Fahrrad

Burladingen / MATTHIAS BADURA 27.07.2016

Am Dienstagmorgen stieß ein Autofahrer in der Burladinger Hauptstraße einen elfjährigen Radler beim Öffnen der Autotür an und brachte ihn so zu Fall. Nachdem der 70-Jährige Fahrer seinen Mercedes am rechten Fahrbahnrand geparkt hatte, öffnete er die Fahrertür. Er sah nicht, dass in dem Moment ein elfähriger auf seinem Fahrrad an seinem Wagen vorbeifuhr. Der Junge prallte gegen die sich öffnende Tür und stürzte. Hierbei verletzte er sich leicht. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig. Der Sachschaden wird auf 150 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel