In der Dorfstraße ist ein 18-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen gegen eine Gartenmauer gestoßen. Der junge Mann fuhr gegen 6.20 Uhr in Richtung Hechingen. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Hyundai nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Gartenmauer eines Privatgrundstücks.

Der 18-Jährige kam mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung ins Zolleralb-Klinikum nach Balingen. Sein beschädigtes Auto musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 5000 Euro.