Böhmenkirch Zwei Verletzte bei Unfall in Böhmenkirch

Böhmenkirch / SWP 07.11.2018

Weil eine Seniorin am Dienstag eine Kurve in Böhmenkirch geschnitten hat, ist sie mit ihrem VW gegen einen Ford geprallt. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen.

Wie die Polizei berichtet, war die 84-Jährige mit ihrem VW in der Kirchstraße in Richtung Steinenkirch unterwegs. Sie bog nach links in die Ulmer Straße ab, wo ein 61-jähriger Ford-Fahrer an der Einmündung wartete. Da die Seniorin nicht weit genug rechts fuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Beide trugen von dem Unfall leichte Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der VW und der Ford mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel