Eine Nebelmaschine hat am Mittwochmorgen Feueralarm in einer Gaststätte beim Busbahnhof in Göppingen ausgelöst.

Wegen Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte gegen 8 Uhr ausrücken. Vor Ort wurde jedoch schnell festgestellt, dass es sich nicht um einen Brand handelte, sondern lediglich um Disconebel aus einem Apparat, den man nicht abgeschaltet hatte. „Viel Qualm um nichts“, hieß es aus der Pressestelle des Ulmer Polizeipräsidiums auf NWZ-Anfrage.

Das könnte dich auch interessieren:

Neue B 10 Kreis Göppingen Krisengipfel zum B10-Ausbau

Göppingen/Geislingen